TERROIR

Die Hänge des Montalbano gehören zu den acht Weinbaugebieten des Chianti DOCG und sind berühmt für das intensive Bukett und die Weichheit ihrer Weine. Die Rebstöcke in Castra werden auf sandig-lehmigen Böden mit einem Gefüge von Sandstein kultiviert, was die Bildung flüchtiger Duftstoffe begünstigt. Unsere Weinberge liegen ca. 250 m über dem Meeresspiegel, in luftiger Südlage. Die Regenmenge ist begrenzt, aber gut übers Jahr verteilt, was für eine ausgewogene Reifung sorgt. Die intensive, handwerkliche Pflege der Reben hat eine Produktion von hoher Qualität zur Folge, die Mensch und Natur gleichermaßen respektiert.

 

 

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Via Palandri, 27 - 50050 Capraia e Limite (FI)
Tel. e Fax. 0571/57631 - info@fattoriacastellina.com

Privacy&Cookies